Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Literatur zur Familienaufstellung

Auf der Seite Literatur zur Familienaufstellung habe ich Ihnen einige Werke zusammen gefasst, die mich berührt haben und die ich besonders wertvoll finde. Die Liste der Literatur zur Familienaufstellung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und wächst auch weiter. Das heißt, wenn Sie gute Literatur zur Familienaufstellung für sich entdeckt haben – dann melden Sie sich bitte bei mir und ich nehme den Titel in meine kleine feine Liste mit auf. Und sehr oft sind es gerade die Bücher, die einen an ein bestimmtes Thema heranführen, neugierig machen. Und erst im zweiten Schritt die Familienaufstellungen in natura. Und deshalb ist es gut, dass es diese Bücher gibt und Sie sich vorab einlesen und informieren können.

Ich freue mich über Ihre Anregungen!

Literatur zur Familienaufstellung

  • Daimler, Renate, Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd: Das unsichtbare Netz. Kösel, München 2003 ISBN 3466306248
  • Haas, Werner: Familienstellen – Therapie oder Okkultismus? Das Familienstellen nach Hellinger kritisch beleuchtet. Asanger, Heidelberg 2004 ISBN 3893344306
  • Hellinger, Bert (Bert Hellinger): Ordnungen der Liebe. Droemer-Knaur, München 2001 ISBN 3426775638
  • Höppner, Gert: Heilt Demut, wo Schicksal wirkt? Evaluationsstudie zu Effekten des Familien-Stellens nach Bert Hellinger. Profil, München 2001 (Diss. Univ. München 2001) ISBN 3890195083; Online-Ausgabe bei Auer, Heidelberg 2006 ISBN 9783896705662
  • Ruppert, Franz (Franz Ruppert): Trauma, Bindung und Familienstellen. Seelische Verletzungen verstehen und heilen. (Reihe: Leben lernen Bd. 177) Pfeiffer, München 2005 ISBN 3608897429
  • Ruppert, Franz (Franz Ruppert): Verwirrte Seelen. Der verborgene Sinn von Psychosen. Grundzüge einer systemischen Psychotraumatologie. Kösel, München 2002 ISBN 3466306000
  • Satir, Virginia (Virginia Satir): Selbstwert und Kommunikation. (Reihe Leben Lernen Bd. 18) Pfeiffer, München 1975 ISBN 3790401641, ern. bei Klett, Stuttgart 2002 ISBN 9783608896190
  • Sautter, Christiane und Alexander: Alltagswege zur Liebe. Familienstellen als Erkenntnisprozess. Eine Einführung in die systemische Arbeit nach Virginia Satir. Ibera, Wien 2006 ISBN 3850520269
  • Schäfer, Thomas: Was die Seele krank macht und was sie heilt. Die psychotherapeutische Arbeit Bert Hellingers. Droemer-Knaur, München 2004 ISBN 342677769X
  • Ulsamer, Bertold: Ohne Wurzeln keine Flügel. Die systemische Therapie von Bert Hellinger. Goldmann, München 1999 ISBN 3442141664
  • Ulsamer, Bertold: Das Handwerk des Familienstellens. Goldmann, München 2001 ISBN 3442141974

Literatur zur Familienaufstellung

Haben Sie Fragen und wollen einen Termin ausmachen? Rufen Sie mich an 08143 | 99 266 76 oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Nachrichten! Bitte beachten: Die Formulare funktionieren nicht mit Yahoo & AOL-Mailadressen. Bitte senden Sie mir in diesem Fall eine Mail direkt an info[at]volkerhepp.com.