Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Archive (Seite 1 von 2)

Heidelberger Schule

Die sogenannte Heidelberger Schule ist ein Zusammenschluss junger und engagierter Therapeuten um Helm Stierlin in den 80er Jahren. Sie entwickelte sich an der Abteilung für psychoanalytische Grundlagenforschung und Familientherapie der Universität Heidelberg in fachlicher Zusammenarbeit mit dem Mental Research Institute (MRI) in Palo Alto/Kalifornien und dem Centro per lo studio della weiterlesen…

Heinz Kohut

Heinz Kohut (* 3. Mai 1913 in Wien; † 8. Oktober 1981 in Chicago) begründete die selbstpsychologische Richtung der Psychoanalyse und erarbeitete damit eine spezifische Behandlung des pathologischen Narzissmus bzw. narzisstischer Störungen. Heinz Kohut schloss 1938 sein Medizinstudium ab und emigrierte, da er jüdischer Herkunft war, nach dem Anschluss Österreichs weiterlesen…

Heinz von Foerster

Heinz von Foerster (* 13. November 1911 als Heinz von Förster in Wien; † 2. Oktober 2002 in Pescadero, Kalifornien) war ein österreichischer Physiker Professor für Biophysik und langjähriger Direktor des Biological Computer Laboratory in Illinois. Er gilt als Mitbegründer der kybernetischen Wissenschaft und ist philosophisch dem radikaler Konstruktivismus zuzuordnen. weiterlesen…

Helm Stierlin

Helm Stierlin (*12. März 1926 in Mannheim) ist ein deutscher Psychiater und Psychoanalytiker. Von 1957 bis 1974 war er in den Vereinigten Staaten tätig, mit den Schwerpunkten Schizophrenie, Psychopathologie der Adoleszenz und Familientherapie, zuletzt am National Institute of Mental Health in Bethesda, Maryland. Parallel dazu nahm er Professuren und Gastdozenturen weiterlesen…

Herkunftsfamilie

Nicht nur in beim Familienaufstellen, auch generell in der Psychologie und Neurobiologie wird davon ausgegangen, dass unsere Eltern den stärksten Einfluss auf unsere spätere Entwicklung haben. Sie sind die ersten, die uns Bindung vorleben, von denen aus wir aber auch eine Bindungsstörung entwickeln können. Eine Bindungsstörung entwickelt sich dann, wenn weiterlesen…

Humberto Maturana

Humberto Maturana (* 14. September 1928 in Santiago de Chile) ist ein chilenischer Biologe (mit dem Schwerpunkt Neurobiologie) und Philosoph. Zusammen mit Francisco J. Varela gilt Humberto Maturana als einer der Begründer des Radikaler Konstruktivismus und als Erfinder des Konzepts der Autopoiesis (1972). Humberto Maturana: Biographisches Humberto Maturana lebt in seiner weiterlesen…

Hyperaktivität

Neben genetischen Defekten und erworbenen Gehirnschädigungen erlebt man in Familienaufstellungen oft, dass das sog. hyperaktive Kind in der Familie nur der Symptomträger ist, die eigentliche Unruhe liegt außerhalb des Kindes. Es bringt demnach durch sein Verhalten die konflikthaften Beziehungen der Familienmitglieder untereinander zum Ausdruck. In der familiendynamischen Betrachtung versucht es, weiterlesen…

Hypnose

Als Hypnose (von Hypnos, dem griechischen Gott des Schlafes) werden bezeichnet: das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance (Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung). Man spricht auch von hypnotischer Induktion und Hypnose im engeren Sinne. der Zustand der hypnotischen Trance. Trance wird nur im Sinne weiterlesen…

Hypnotherapie

Hypnotherapie, begrifflich zusammengesetzt aus „Hypnose“ und „Therapie“, ist eine Richtung der Psychotherapie. In der Regel wird im therapeutischen Kontext zwischen der Hypnose und der eigentlichen therapeutischen Arbeit unterschieden. So kann die Hypnose durch verschiedene Verfahren induziert werden; im therapeutischen Teil kann rein hypnotherapeutisch gearbeitet werden, es können aber auch Elemente aus weiterlesen…

Hypnotische Trance

Hypnotische Trance’ ist eine Form der Trance, bei der man durchaus fähig sein, sich willentlich zu bewegen, und gibt meist zusammenhängende Worte von sich. Sie wird durch Hypnose eingeleitet. Als Besonderheit gilt hier die “Wachhypnose”, in der man sich zwar in einem tranceähnlichen Zustand befindet, und sogar ein Rapport besteht, weiterlesen…