Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Archive

Spiegelneuronen

Spiegelneurone (auch: Spiegelneuronen) sind Nervenzellen, die im Gehirn während der Betrachtung eines Vorgangs die gleichen Potenziale auslösen, wie sie entstünden, wenn dieser Vorgang nicht bloß (passiv) betrachtet, sondern (aktiv) gestaltet würde. Sie wurden vom Italiener Giacomo Rizzolatti und seinen Mitarbeitern bei Affen 1995 im Tierversuch entdeckt. In diesen Untersuchungen fiel weiterlesen…

Sprechstörung

Eine These von Sprechstörungen ist die – sofern alle körperlichen Ursachen abgeklärt sind – dass ein ungelöster Konflikt in der Familie da ist, der sich hier in dieser Sprechstörung bei einem Familienmitglied äußert. Das kann ein Konflikt bei den Eltern sein, dass jemand verschwiegen oder verheimlicht wird und wurde oder weiterlesen…