Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Trennung

Wie geht eine gute Trennung ohne Streit vor sich? Indem man beim zurückschauen auf das schaut, was schön war und “schade” sagt. Indem man sich selbst die Trauer zugesteht, dass es nicht geklappt hat, es sich zugesteht, dass es weh tut. Eine solche Trauer und ein solcher Schmerz sind kurz und heftig. Und dann auch wieder vorbei. Und dann kann man sich mit gegenseitiger Achtung trennen. Wenn die Trauer sehr lange ist, ist in ihr meistens noch ein Vorwurf oder Wut versteckt. Eine wirkliche Trennung gelingt dann nicht.

Trennung ist ein behutsamer Prozess

In Familienaufstellungen kann beobachtet werden, dass sich in einem Streit in der Trennung meistens versteckt, dass man sich dem Schmerz nicht so richtig stellen will und deshalb in das Gefühl des Streits geht.

Wenn der andere noch böse ist, dann gibt es ein kleines Ritual. Man verneigt sich vor ihm und allem, was ihn ausmacht und zieht sich still von ihm zurück. In meiner Arbeit als Paartherapeut habe ich oft mit Paaren zu tun, bei denen eine Trennung unausweichlich ist. Das ist weder gut noch schlimm – die beiden haben sich auseinander gelebt und die Distanz ist meistens zu groß geworden, als dass sie wieder zusammen finden. Dann geht es darum, einen guten Weg zu finden. Dabei kann außerhalb der Paartherapie auch eine Familienaufstellung helfen, mit der verschiedene Wege der Trennung im Sinne eines Probehandelns ausprobiert werden können.

Trennung

Vor allem dann, wenn in der Familie noch Kinder da sind und die erwachsenen Partner schauen wollen, wie denn für die Kinder ein guter Weg der Trennung wäre. So dass die beiden Partner nach einer Trennung auch gute Eltern bleiben können. Aus meiner Erfahrung heraus, sollte man als Paar nicht wegen der Kinder zusammen bleiben. Kinder brauchen klare Regeln und Sicherheit. Und beide Dinge haben nichts mit einer klassischen Partnerschaft zu tun, sondern können auch anders gelebt werden – es geht dabei nicht um funktionale Versorgung sondern um die emotionale Präsenz.

Haben Sie Fragen und wollen einen Termin ausmachen? Rufen Sie mich an 08143 | 99 266 76 oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Nachrichten! Bitte beachten: Die Formulare funktionieren nicht mit Yahoo & AOL-Mailadressen. Bitte senden Sie mir in diesem Fall eine Mail direkt an info[at]volkerhepp.com.