Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Nachsorge

Sollte sich während einer Familienaufstellung oder in den Tagen danach Symptome zeigen, die nicht oder nur sehr schwer auszuhalten sind, ist es gut, wenn vom Veranstalter der Familienaufstellung beziehungsweise vom Aufstellungsleiter noch weitergehende Betreuung durch ihn selbst oder durch Therapeuten angeboten wird. Qualifizierte Nachsorge eben, die über die reine Aufstellungsleistung hinausgeht.

Dies hat auch den Vorteil, dass noch “offene Enden” aus der Familienaufstellung heraus, besprochen und bearbeitet werden können. Diese Nachsorge kann in Form eines Telefonats, aber auch eines Coachings stattfinden. Wichtig an dieser Nachsorge ist es, dass sich die Teilnehmer an einer Aufstellung nicht alleine gelassen, sondern rundum gut aufgehoben fühlen.

Nachsorge – manchmal wichtiger als die Aufstellung selbst

An einem Tag mit mehreren Aufstellungen wird es manchmal für alle Beteiligten anstrengend. Und wo vermehrte Anstrengung ist, da engt sich manchmal auch der eigene Blick etwas ein. Man übersieht Dinge, verwechselt Zusammenhänge oder ist einfach aufgrund einsetzender Müdigkeit geistig abwesend. Für solche Fälle ist eine Nachsorge durch den Aufstellungsleiter unabdingbar. Zur Nachsorge gehören auch eine gute Erreichbarkeit per Mail oder Telefon, damit man seine Fragen zeitnah losbekommt und im Gegenzug auch Antworten erhält.

Ich habe es in meiner Arbeit mit Familienaufstellungen schon öfters erlebt, dass gerade nach den ersten zwei Nächten nach der Aufstellung noch einiges in Bewegung ist: Neue Gedanken, neue Impulse und verschiedene Bewusstseins- und Körperzustände stellen sich ein. Und genau in diesen Fällen ist es gut, wenn man im Sinne einer Nachsorge, zum Telefon greifen kann und sich mit jemandem austauscht, der bei der Aufstellung dabei war und einem Wegweisung geben kann.

Seriöse Aufsteller weisen vor, während und nach einer Aufstellung auf diese Möglichkeiten hin und bieten auch entsprechende Hilfestellungen an. Fragen Sie bei der Auswahl Ihres Familienaufstellers bitte explizit nach dieser Möglichkeit der Nachsorge und suchen Sie so lange, bis Sie den passenden Aufsteller mit diesem Angebot für sich gefunden haben.

Nachsorge

 

Haben Sie Fragen und wollen einen Termin ausmachen? Rufen Sie mich an 08143 | 99 266 76 oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Nachrichten! Bitte beachten: Die Formulare funktionieren nicht mit Yahoo & AOL-Mailadressen. Bitte senden Sie mir in diesem Fall eine Mail direkt an info[at]volkerhepp.com.