Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Tag: Veränderung (Seite 1 von 3)

Flexibilität und Klarheit

Ich komme klassisch von der Familienaufstellung und aus meinem NLP-Hintergrund. Das ist der Großteil meiner Wurzeln. Ich habe verschiedene zusätzliche Aus- und Weiterbildungen zwischendurch gemacht, die meine Arbeit beeinflusst, zum Beispiel mit Ritualen und spezielle Formen der Arbeit mit Männern und Frauen. Und ich entdecke immer mehr, dass ich zunehmend geprägt wurde durch meine drei Traumatherapie-Ausbildungen. weiterlesen…

Entdeckungsreise zum eigenen Ich

Sehr oft erlebe ich es bei den Teilnehmern meiner Familienaufstellungen, dass sie durch eine erste Aufstellung sehr schnell ein paar Schritte machen. Schritte hin zu einer Änderung. Eine Änderung, die Erleichterung für das eigene Leben bedeutet. Und oft erlebe ich es, dass diese Änderungen wieder durch den Alltag ‘abgeschliffen’ werden. Dann weiterlesen…

Vom Sinn und Unsinn von Systemaufstellungen

Ich bekomme ja so einige Anrufe mit Fragen zu möglichen Themen von System- oder Familienaufstellungen. Ob das Thema geeignet ist, ob es “etwas bringt”, das jetzt aufzustellen usw. Mir erscheint fast, als wären insbesondere Familienaufstellungen als richtige Wunderwaffe verschrien. Für alle möglichen Probleme und Fragestellungen. In der irrigen Annahme, es gäbe weiterlesen…