Familienaufstellung | Organisationsaufstellung | Systemaufstellung
Suche

Zielsetzung ist manchmal alles

Zielsetzung ist manchmal alles

Aufgrund der Pandemie melden sich vermehrt Interessenten für eine Einzelaufstellung. Manchmal mit einer detaillierten Schilderung der Umstände. Meistens aber fehlt die Zielsetzung für die Sitzung. Was genau will ich erfahren? Wo genau fehlen mir noch Informationen? Und was genau will ich mit dem Ergebnis erreichen? Meine Erfahrung: Je konkreter ich an eine solche Einzelaufstellung herangehe, desto mehr kann ich aus ihr herausziehen. Klar, wenn ich weiß, was ich erreichen will, kann ich genau diese Punkte auch viel besser abfragen. Und meine Handlungen danach ausrichten.

Was ist, wenn ich keine Zielsetzung habe?

Dann empfehle ich, eventuell zwei Einzelsitzungen zu buchen. Die erste dient dann der Findung einer Zielsetzung. Und manchmal klärt sich schon dadurch das Thema. Falls nicht, kann ich mit der gewonnenen Klarheit dann in die zweite Sitzung gehen. Und genau abprüfen, was ich mir vorgenommen habe. Vielleicht ein konkretes Beispiel dazu: Wenn ich mich im Beruf unwohl fühle, dann ist das erst einmal eine Tatsache aufgrund meiner Empfindungen. Die Frage ist dann, was ich für mich brauche, um den nächsten Schritt zu machen? Also raus aus dem unwohlen Gefühl, hin zu Entspannung und Freude?

Welche Informationen könnten den nächsten Schritt, den ich selbst gehen muss, beflügeln? Und welche Informationen helfen mir nicht weiter. Viele Fragestellungen kreisen ja darum, was sich ändern muss bzw. wer sich ändern muss, damit etwas besser wird. Ich selbst habe die einfache Erkenntnis, dass es immer nur ich selbst sein kann, der sich ändert. Aus mir selbst heraus. Das habe ich vollkommen in der Hand – bin also erwachsen handlungsmächtig. Und ausgehend von dieser Prämisse ändert sich vielleicht die Zielsetzung, ändern sich die nächsten Schritte.

Also aufhören, auf die Reaktion von außen zu warten. Und sich lieber zu überlegen, was ich selbst tun kann. Welche Optionen ich habe und – ganz klar, welchen Preis ich für meinen Weg bezahlen muss und möchte. Und vielleicht helfen diese Zeilen, etwas klarer zu werden, in der persönlichen Zielsetzung.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *
Sie können diese HTML-Tags und Attribute <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> nützen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.